Was ist Polarisierung?

Viele unserer Brillen sind polarisiert, aber was bedeutet Polarisierung überhaupt? Bei polarisierten Linsen werden die Reflexion der Sonne auf Schnee, Wasser oder nassen Straßen herausgefiltert. Schöner Nebeneffekt: Farben wirken auch deutlich satter und kontrastreicher.

Scheint zum Beispiel die Sonne auf eine nasse Straße, werdet ihr im Auto beim Fahren zweimal geblendet. Das erste Mal von der Sonne selber, das zweite Mal von der Spiegelung der Sonne auf der nassen Straße. Mit der Polarisierung wird die Spiegelung auf ein Minimum reduziert. Ihr werdet also weniger geblendet. Den gleichen Effekt könnt ihr am Strand erzielen. So wird die Reflexion der Sonne auf dem Wasser gefiltert und ihr seht anstatt einer “zweiten Sonne” wieder das Wasser, beziehungsweise was sich darunter versteckt. Dadurch könnt ihr mögliche Felsen oder Fische unter Wasser wieder erkennen. Einen positiven Effekt hat die Polarisierung auch bei Skibrillen, da dort die Reflexion vom Schnee minimiert werden kann.

Ob eure PUZZLE polarisiert ist, wird direkt von uns auf der Produktseite angegeben.

Hat eine Polarisierung auch Nachteile?

Viele Bildschirme, z.B. Smartphonedisplays oder Displays im Auto, haben ebenfalls einen Polarisationsfilter, damit du diese bei jeden Bedinungen ohne Reflexionen ablesen kannst. Schaust du auf solche Bildschirme mit einer polarisierten Sonnenbrille, überlappen sich beide Filter und das Display wird dunkler, bzw. schwarz dargestellt.